Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
   
   Das 30. MBTreff.de Treffen   
 
 
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

1 Mitglied und 140 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
- Tipps und Tricks -
- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2022 MB-Treff.de

MB-Treff.de/Forum » ~~ Modellbezogen ~~ » C-Klasse (W202/S202) » KI und Schalterbeleuchtung ausgefallen

Registrieren Login Passwort? Hilfe Suche Memberherkunft Statistiken Spiele
 
Das Board hat insgesamt:8492 Mitglieder             141 Besucher gerade online

Thema: KI und Schalterbeleuchtung ausgefallen

Druckversion des Themas Druckversion des Themas

[ - Neues Thema - ]      Dieser Thread ist geschlossen
Seiten (1): [1]
Reisender200 besucht im Moment nicht das Board. Reisender200
Auto: C 200D (w202)
Hallo bei meinem W202, C200d, 1994, sind die Beleuchtung im KI und sämtliche Schalterbeleuchtungen ausgefallen.
Allerdings funktioniert der Dimmer im KI weiterhin für die Tageskilometer und Gesamtkilometeranzeige, d.h. die haben volle Leuchtkraft, und lassen sich auch problemlos und ohne Wackler regeln.
Alles andere im KI und alle Schalter ( Heizung, Gebläse und alle anderen) bleiben dunkel.
Innenbeleuchtung oben ( Tür, Leselampe) funktioniert.
Soweit ich weiß laufen alle K-I und Schalterbeleuchtungen über den Dimmer.
Aber warum funktioniert dann die Wegstreckenbeleuchtung problemlos ?
Wo anfangen zu suchen ?

KI selbst, d.h. die Instrumente,funktionieren mit sporadischen Wackler bei der Tankanzeige.

Falls jemand mir auf die Sprünge helfen kann wie man den Fehler eingrenzen kann...
Vielen Dank im voraus!

02.05.2021, 08:19 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 7 | SMART
Top 1000 HITSNET
spookie besucht im Moment nicht das Board. spookie
[Moderator]
9.Treffenorganisator
Auto: E320 (w211)
Und wenn Du den Dimmer verstellst, werden die Beleuchtungen heller bei den Schaltern und Zeigerblättern oder tut sich nichts?

__________________
"Die" Mercedesgalerie /// "Die" Autogalerie /// Privates und unsere Autos
02.05.2021, 22:38 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 8626 | Maybach-Klasse
Reisender200 besucht im Moment nicht das Board. Reisender200
Auto: C 200D (w202)
Das ist ja das spannende, es bleibt alles dunkel, einzig Tages-Km.Zähler und Gesamt-Km Zähler reagieren auf den Dimmer.
02.05.2021, 22:44 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 7 | SMART
spookie besucht im Moment nicht das Board. spookie
[Moderator]
9.Treffenorganisator
Auto: E320 (w211)
Die Displays leuchten selbst, kannst Du hier sehen, wo ich umgebaut habe damals.

Prüf mal alle Sicherungen durch, ich hab da auf die schnelle auch keine Idee leider.

__________________
"Die" Mercedesgalerie /// "Die" Autogalerie /// Privates und unsere Autos
03.05.2021, 01:06 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 8626 | Maybach-Klasse
Reisender200 besucht im Moment nicht das Board. Reisender200
Auto: C 200D (w202)
Hallo spookie,
danke für deine Antwort.

Sicherungen hab ich geprüft.
Es bleibt alles dunkel, mit Ausnahme der beiden Km-Zähler Anzeigen ( Uhr, Displaybeleuchungen, Heizung-,und Gebläse-Beleuchtung)
Kontrollleuchten im Display( Vorglühen, Batt., ABS, Blinker, u.s.w.)funktionieren aber zuverlässig, sowohl bei Zündung einschalten, als auch während des Betriebs.
Einzig die Km-Zähler leuchten voll und lassen sich auch problemlos dimmen...
Gestern ging es mal wieder, ich vermute deshalb ein Problem am Dimmer, da ja wohl alle Beleuchtungen da dran hängen.
Werde das KI mal ausbauen.
Hast du eventuell einen Stromlaufplan des KI ?
03.05.2021, 08:11 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 7 | SMART
spookie besucht im Moment nicht das Board. spookie
[Moderator]
9.Treffenorganisator
Auto: E320 (w211)
Sowas hab ich leider nicht, da müsste man mal im WIS stöbern, da ist vielleicht was drin. Nachher ist einfach das KI selber defekt, was bei dem Alter nicht wundern würde.

__________________
"Die" Mercedesgalerie /// "Die" Autogalerie /// Privates und unsere Autos
03.05.2021, 22:30 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 8626 | Maybach-Klasse
Reisender200 besucht im Moment nicht das Board. Reisender200
Auto: C 200D (w202)
Hallo spookie,
seit gestern funktioniert die komplette KI-Beleuchung wieder. Mal schauen wie lange...
Ich werde das KI mal ausbauen, die linke Displaybeleuchtung für die Tankanzeige ist eh schon seit geraumer Zeit defekt, da will ich mal das Leuchtmittel wechseln. Bei der Gelegenheit werde ich mir mal die Lötpunkte anschauen.
04.05.2021, 08:05 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 7 | SMART
spookie besucht im Moment nicht das Board. spookie
[Moderator]
9.Treffenorganisator
Auto: E320 (w211)
Also wenns einfach so wieder geht, tippe ich auf eine kalte Lötstelle und es wird durch Wackeln dann mal gehen, mal nicht.
Entweder diese finden (frag mich nicht wie man das macht, bin kein Elektroniker) oder gebrauchtes KI holen, anlernen aufs Auto und so dann weiterfahren.

__________________
"Die" Mercedesgalerie /// "Die" Autogalerie /// Privates und unsere Autos
05.05.2021, 09:06 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 8626 | Maybach-Klasse
Reisender200 besucht im Moment nicht das Board. Reisender200
Auto: C 200D (w202)
Hallo spookie,
ja, das mit der kalten Lötstelle vermute ich auch.
War nur verwundert warum die Wegstreckenzähler immer funzten, und sich auch problemlos dimmen ließen.
Habe erst gestern realisiert das die ja unabhängig von der restlichen Displaybeleuchtung immer an sind, bzw. sich auch ohne Licht an,dimmen lassen.
Am WE schau ich mal die Lötpunkte nach.
05.05.2021, 09:35 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 7 | SMART
Seiten (1): [1]
[ - Zurück -   Thema geschlossen   - ]

Thema bewerten:
nicht lesenswert
nicht lesenswert

0

1

2

3

4

5
sehr lesenswert
sehr lesenswert
Forum-Jump:
     

Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.