Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
   
   Das 29. MBTreff.de Treffen   
 
 
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

1 Mitglied und 152 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
- Tipps und Tricks -
- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2022 MB-Treff.de

MB-Treff.de/Forum » ~~ Modellbezogen ~~ » CL-, CLS-, SL- und S-Klasse » Leerlauf Probleme

Registrieren Login Passwort? Hilfe Suche Memberherkunft Statistiken Spiele
 
Das Board hat insgesamt:8733 Mitglieder             153 Besucher gerade online

Thema: Leerlauf Probleme

Druckversion des Themas Druckversion des Themas

[ - Neues Thema - ]      [ - Antworten - ]
Seiten (1): [1]
Marc-CLC besucht im Moment nicht das Board. Marc-CLC
Auto: C180 Kompressor (cl203)
Hallo Leute ,

Ich hab einen Mercedes cls 500 mit dem m113 Motor bj2005 der Wagen hat 189.000 km gelaufen und macht mir langsam Sorgen

Zu meinem Problem
Ich habe im Leerlauf leichtes ruckeln aber erst nach ca 5-10 sek wenn man angehalten hat manchmal ist es stärker manchmal schwächer und ab und zu man ganz kurz richtig heftig. Gibt man ein wenig Gas auf P schwankt die Drehzahl ein wenig. Beim fahren merkt man nichts und volle Leistung ist auch da. Egal ob der Motor warm ist oder nicht.

Im Fehlerspeicher ist kein Fehler abgelegt

Neu gemacht wurden
Zündkerzen
Zündkabel
LMM
Dichtung am Saugrohr und DK
Schläuche von der KGE
Motor und Getriebe Lager

Was auffällt das die LIMA mit 13.8 V lädt ist aber normal ? Beim fahren lädt sie mit 14.1 V

Wir haben mal live Daten angeschaut da war nichts auffällig außer das die Long time fuel trim beider Zylinderbanken über 5% liegen


Kann mir vielleicht jemand weiter helfen?

Vielen Dank im Voraus

Bitte nicht fertig machen falls etwas ungenau oder schlecht geschrieben ist ich bin nicht in Foren normal unterwegs

Vielen Dank
29.07.2020, 22:36 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 7 | SMART
spookie besucht im Moment nicht das Board. spookie
[Moderator]
9.Treffenorganisator
Auto: E320 (w211)
Wann wurden die beiden Motorlager und das Getriebelager zuletzt gewechselt? Sowas wirkt auch Wunder in Sachen Ruhe.

__________________
"Die" Mercedesgalerie /// "Die" Autogalerie /// Privates und unsere Autos
29.07.2020, 23:54 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 8594 | Maybach-Klasse
Marc-CLC besucht im Moment nicht das Board. Marc-CLC
Auto: C180 Kompressor (cl203)
Hi
Die Lager wurden vor knapp 3 Monaten gewechselt denke nicht das die wieder defekt sind wurde in einer Werkstatt gemacht.

Was mir heute aufgefallen ist das an der Ansaugbrücke 3 Schrauben komplett lose waren. Hab diese angezogen er läuft etwas besser aber die Dichtung ist wahrscheinlich hin. Ich werde diese mal tauschen und dann mal Bescheid geben
30.07.2020, 19:01 Uhr Link direkt zu diesem Post anzeigen...    Posts: 7 | SMART
Seiten (1): [1]
[ - Zurück - Antworten - ]

Thema bewerten:
nicht lesenswert
nicht lesenswert

0

1

2

3

4

5
sehr lesenswert
sehr lesenswert
Forum-Jump:
     

Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.