Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
     
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

1 Mitglied und 94 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
- Tipps und Tricks -
  - Allgemein
  - 200D - 500E (w124)
  - A-Klasse (w168)
  - B-Klasse (w245)
  - C-Klasse (w202)
  - C-Klasse (w203)
  - C-Klasse (w204)
  - C-Sportcoupe / CLC (cl203)
  - CL-Klasse (c215)
  - CL-Klasse (c216)
  - CLK-Klasse (c208)
  - CLS-Klasse (c219)
  - E-Coupe/-Cabrio (c207)
  - E-Klasse (w210)
  - E-Klasse (w211)
  - E-Klasse (w212)
  - G-Klasse (w463)
  - M-Klasse (w163)
  - S-Klasse (w220)
  - S-Klasse (w221)
  - SLK-Klasse (r170)
  - SLK-Klasse (r171)

- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2021 MB-Treff.de

[Kofferraumvolumen] [Nebelscheinwerfer] [Radioausbau] [Seitenschweller] [Türverkleidung]

Druckversion der Anleitung Druckversion der Anleitung

Ausbau des original Radio beim SLK R171

    Benötigtes Werkzeug:
  • Kleiner Schraubendreher
  • Kunststoffkeil
  • Torx TX15
  • Torx TX 25


Es wird keine Verantwortung oder Haftung für Schäden übernommen, die durch die Verwendung dieser Anleitung enstehen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 0

Getränkehalter oder Fach öffnen, darunter sind rechts und links Abdeckungen zu sehen. Abdeckungen mit kleinem Schraubendreher entfernen und darunterliegende Torx TX20 lösen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 1

Getränkehalter oder Fach herausziehen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 2

Konsole um den Schalthebel mit Kunststoffkeil von hinten lösen (geklippst).


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 3

Die Konsole jetzt vorsichtig nach oben ausklippsen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 4

Verkleidung um den Schalthebel aus der Konsole ausklippsen. Dieses Teil verleibt mit dem Schalthebel im Auto.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 5

Konsole aus der Verkleidung ausfädeln, zur Seite legen und die Stecker abziehen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 6

Aschenbecher oder Fach aufziehen, Abdeckung mit kleinem Schraubendreher entfernen und Torxschraube TX 20 entfernen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 7

Bei der Aschenbecherversion die rechte Abdeckung um den Zigarettenanzünder abhebeln und entfernen. Darunter ist dann wie links eine Abdeckung und die bekannte Torxschraube zu finden. Torxschraube TX 20 entfernen und kompletten Ascher oder Fach rausziehen. Zigarettenanzünder ausstecken.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 8

Klimabedienteil nach vorne rausziehen. Dieses Teil ist nur an das nächste Teil drangesteckt.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 9

Stecker entriegeln und abziehen. Achtung – hier gibt es Riegel wie auf dem Bild die ca. 90° gedreht werden müssen damit der Stecker entriegelt. Keine Gewalt anwenden !!


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 10

Bedienteil für Sitzheizung etc. ist wieder mit 2 x Torx TX 20 geschraubt. Schrauben lösen und Teil wie Klimabedienteil nach vorne rausziehen. Stecker entriegeln und ausstecken.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 11

So – jetzt geht’s mal langsam an das eigentliche Radio .... 4 x Torxschrauben lösen, dann das Radio rausziehen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Ausbau des original Radio: Bild 12

MOST Stecker entriegeln und abziehen. FAKRA Antennenstecker


Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge.


Viel Spass beim Schrauben wünscht Hub-car!

Teilsponsor gesucht!



_-= zurück =-_


Alle Anleitungen sind Eigentum von MB-Treff.de bzw. der jeweiligen Autoren und wurden mit der Genehmigung der Autoren online gestellt.
Die Anleitungen sind somit nach §2 ff. UrhG urgeberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung, insbesondere der Verkauf von Anleitungen aus MB-Treff.de ist verboten.
Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Ich übernehme keinerlei Garantie und Haftung für die oben genannte Anleitung.
Auch für eine eventuelle Verletzung der KFZ-Zulassungsbedingungen übernehme ich keinerlei Haftung.

Die angegebenen Preise sind die, welche der Author bezahlt hat bzw. in der Datenbank hinterlegt sind. Preisänderungen vorbehalten!

Der Name "Mercedes", der "Mercedes"-Schriftzug, das "Mercedes"-Logo, die Typenbezeichnungen usw. sind sämtlich © bzw. ® der Daimler-Chrysler-AG.


Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.