Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
     
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

3 Mitglieder und 149 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
- Tipps und Tricks -
  - Allgemein
  - 200D - 500E (w124)
  - A-Klasse (w168)
  - B-Klasse (w245)
  - C-Klasse (w202)
  - C-Klasse (w203)
  - C-Klasse (w204)
  - C-Sportcoupe / CLC (cl203)
  - CL-Klasse (c215)
  - CL-Klasse (c216)
  - CLK-Klasse (c208)
  - CLS-Klasse (c219)
  - E-Coupe/-Cabrio (c207)
  - E-Klasse (w210)
  - E-Klasse (w211)
  - E-Klasse (w212)
  - G-Klasse (w463)
  - M-Klasse (w163)
  - S-Klasse (w220)
  - S-Klasse (w221)
  - SLK-Klasse (r170)
  - SLK-Klasse (r171)

- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2021 MB-Treff.de

[Kofferraumvolumen] [Nebelscheinwerfer] [Radioausbau] [Seitenschweller] [Türverkleidung]

Druckversion der Anleitung Druckversion der Anleitung

Türverkleidung beim SLK (R171) ausbauen

    Benötigtes Werkzeug:
  • Kunststoffkeil
  • Torx TX15
  • Torx TX 25


Es wird keine Verantwortung oder Haftung für Schäden übernommen, die durch die Verwendung dieser Anleitung entstehen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Türverkleidung entfernen: Bild 0

Mit dem Kunststoffkeil das Verkleidungsteil unter der Armlehne abhebeln. Es geht auch mit einem Schraubendreher, hier ist aber die Gefahr einer Beschädigung größer!!!


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Türverkleidung entfernen: Bild 1

Verkleidungsteil nach unten ausbauen und entfernen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Türverkleidung entfernen: Bild 2

Torxschraube TX 25 lösen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Türverkleidung entfernen: Bild 3

Torxschrauben TX 15 an Abdeckblech lösen und Abdeckblech entfernen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Türverkleidung entfernen: Bild 4
Torxschraube TX 15 am Türschloss lösen und Kunststoffteil entfernen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Türverkleidung entfernen: Bild 5
Spiegeldreieck mit Hochtöner lösen. An der oberen Ecke wie auf dem Bild beginnen. Das Spiegeldreieck ist unten in der Türverkleidung nur eingehängt. Hochtöner ausstecken.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Türverkleidung entfernen: Bild 6
Türverkleidung aus den Klipps lösen. An der Ecke auf der die Hand zu sehen ist beginnen, dann nach oben und in Richtung Türscharnier vorarbeiten. Die verwendeten Klipps sind sehr empfindlich, evtl. Ersatzteile bereithalten damit es hinterher nicht klappert.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Türverkleidung entfernen: Bild 7

Türverkleidung nach oben abnehmen, dabei folgendes beachten:
- Verkleidung ist in der Mitte nochmals an einem Plastikteil (siehe Bild) eingehängt.
- Kabelverbindungen sind noch dran!!
- Türmechanismus ist noch dran!!
Türverkleidung also nicht zu weit von der Türe entfernen damit nichts beschädigt wird.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Türverkleidung entfernen: Bild 8

Kabel entriegeln und abziehen.


Tipps-tricks | Mercedes SLK-Klasse (r171) | Türverkleidung entfernen: Bild 9

Bowdenzug für die Türentriegelung lösen und aushängen.


Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolge.


Viel Spass beim Schrauben wünscht Hub-car!

Immobiliensuche



_-= zurück =-_


Alle Anleitungen sind Eigentum von MB-Treff.de bzw. der jeweiligen Autoren und wurden mit der Genehmigung der Autoren online gestellt.
Die Anleitungen sind somit nach §2 ff. UrhG urgeberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung, insbesondere der Verkauf von Anleitungen aus MB-Treff.de ist verboten.
Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Ich übernehme keinerlei Garantie und Haftung für die oben genannte Anleitung.
Auch für eine eventuelle Verletzung der KFZ-Zulassungsbedingungen übernehme ich keinerlei Haftung.

Die angegebenen Preise sind die, welche der Author bezahlt hat bzw. in der Datenbank hinterlegt sind. Preisänderungen vorbehalten!

Der Name "Mercedes", der "Mercedes"-Schriftzug, das "Mercedes"-Logo, die Typenbezeichnungen usw. sind sämtlich © bzw. ® der Daimler-Chrysler-AG.


Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.