Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
     
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

3 Mitglieder und 174 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
  - Allgemein
  - 190D / 190E (w201)
  - A-Klasse (w168)
  - C-Klasse (w202)
  - C-Klasse (w203)
  - C-Klasse (w204)
  - C-Sportcoupe / CLC (cl203)
  - CLK-Klasse (c208)
  - E-Klasse (w210)
  - E-Klasse (w211)
  - SLK-Klasse (r170)
  - SLK-Klasse (r171)

- Tipps und Tricks -
- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2018 MB-Treff.de


Google+
[Comand] [Feuerlöscher] [Innenspiegel] [Steckdose]

Druckversion der Anleitung Druckversion der Anleitung

Automatisch abblendbaren Innenspiegel nachrüsten
(Code 249)


Die Nachrüstung des automatisch abblendbaren Innenspiegels ist beim CLK A208/C208 kinderleicht. Zudem ist der Spiegel des Coupe's gebraucht relativ günstig, da dieser sowohl in der C-Klasse W202, als auch in der E-Klasse W210 verbaut wurde und somit häufig vorkommt.

    Benötigtes Werkzeug:
  • Schlitzschraubendreher groß (sehr groß!)
  • Schlitzschraubendreher klein


    Benötigte Teile:
  • Automatisch abblendbarer Innenspiegel C208 (ebenfalls verbaut im W202, W210)
    • standard: A208 810 02 17
      311,41 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)
    • mit Garagentoröffner: A208 810 08 17 A208 810 34 17
      281,56 Euro zzgl. MwSt (Stand: 06/2013)
    • mit Freisprechanlage: A208 810 11 17
      321,21 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)
    • mit Garagentoröffner und Freisprechanlage: A208 810 13 17
      405,93 Euro zzgl. MwSt (Stand: 06/2013)
  • Automatisch abblendbarer Innenspiegel A208
    • standard: A208 810 05 17
      311,41 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)
    • mit Garagentoröffner: A208 810 17 17
      269,85 Euro zzgl. MwSt (Stand: 06/2012)

Bei Fahrzeugen mit 6-PIN-Buchse an der Dachbedieneinheit (bspw. W203),
kann man problemlos vom 8-PIN-Stecker zum 6-PIN-Stecker tauschen.
6-PIN-Stecker, A 035 545 4628
3,33 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)

Pinbelegung 8-PIN-Stecker:
Pin 1: Aussenspiegel, rosa/schwarz
Pin 4: Zündungsplus, grau/blau
Pin 5: Aussenspiegel, rosa/rot
Pin 6: Rückwärtsgang, rosa/grün
Pin 8: Masse, braun

Pinbelegung 6-PIN-Stecker:
Pin 1: Zündungsplus, grau/blau
Pin 4: Rückwärtsgang, grün/rosa
Pin 6: Masse, braun


Uns so funktioniert der Einbau:

Anleitungen | Mercedes CLK-Klasse (c208) | Automatisch Abblendbaren Innenspiegel nachrüsten: Bild 0

Wie im Bild gezeigt mit den Fingern ansetzen, in Pfeilrichtung drücken und dabei die Plastikabdeckung nach unten abziehen.


Anleitungen | Mercedes CLK-Klasse (c208) | Automatisch Abblendbaren Innenspiegel nachrüsten: Bild 1 Anleitungen | Mercedes CLK-Klasse (c208) | Automatisch Abblendbaren Innenspiegel nachrüsten: Bild 2

Clipse mit einem kleineren Schlitzschraubendreher eindrücken und dabei die Dachbedieneinheit nach unten ziehen.


Anleitungen | Mercedes CLK-Klasse (c208) | Automatisch Abblendbaren Innenspiegel nachrüsten: Bild 3 Anleitungen | Mercedes CLK-Klasse (c208) | Automatisch Abblendbaren Innenspiegel nachrüsten: Bild 4

Den Spiegel sollte man nicht durch bloses Ziehen demontieren, da er dabei beschädigt werden könnte. Idealerweise mit einem sehr großen Schlitzschraubendrehen wie im ersten Bild zu sehen den Schlitzschraubendreher an der dafür vorgesehenen Stelle ansetzen (siehe zweites Bild).


Anleitungen | Mercedes CLK-Klasse (c208) | Automatisch Abblendbaren Innenspiegel nachrüsten: Bild 5

Die beiden Spiegel sollten sich nur durch einen Punkt (=Sensor) an der Vorder- und Rückseite unterscheiden und natürlich dem vorhandenem Anschlusskabel. An diesen beiden Punkten wird die Helligkeit gemessen, welche von Vorne und von Hinten in das Auto fällt. Ist es hinter dem Fahrzeug wesentlich heller, als vor dem Fahrzeug (vermutlich durch blendendes Fahrzeug), dann wird der Spiegel abgedunkelt.


Anleitungen | Mercedes CLK-Klasse (c208) | Automatisch Abblendbaren Innenspiegel nachrüsten: Bild 6

Jetzt kann man das Kabel des neuen Spiegels durch die Öffnung im Dachhimmel zur Dachbedieneinheit ziehen und den Spiegel mit etwas Druck in Richtung Decke wieder einklippen. Den Stecker des automatisch abblendbaren Innenspiegels in die einzig passende Buchse einstecken (siehe Bild: zweite Buchse von links unten).


Anleitungen | Mercedes CLK-Klasse (c208) | Automatisch Abblendbaren Innenspiegel nachrüsten: Bild 7

Schließlich kann man die Dachbedieneinheit wieder montieren und den Spiegel testen.
Dreht man den Schlüssel auf Stellung \"2\" und hält die Hand auf den Sensor, der in Fahrtrichtung blickt, dann sollte sich der Spiegel langsam abdunkeln, sofern es natürlich hinter dem Auto hell ist.


Anleitungen | Mercedes CLK-Klasse (c208) | Automatisch Abblendbaren Innenspiegel nachrüsten: Bild 8

Hält man die Hand auf den Sensor, der gegen die Fahrtrichtung blickt, dann sollte sich der Spiegel langsam aufhellen, ebenfalls sofern es natürlich vor dem Auto hell ist.


Viel Erfolg beim Einbau wünscht Brovning!

Teilsponsor gesucht!



_-= zurück =-_


Alle Anleitungen sind Eigentum von MB-Treff.de bzw. der jeweiligen Autoren und wurden mit der Genehmigung der Autoren online gestellt.
Die Anleitungen sind somit nach §2 ff. UrhG urgeberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung, insbesondere der Verkauf von Anleitungen aus MB-Treff.de ist verboten.
Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Ich übernehme keinerlei Garantie und Haftung für die oben genannte Anleitung.
Auch für eine eventuelle Verletzung der KFZ-Zulassungsbedingungen übernehme ich keinerlei Haftung.

Die angegebenen Preise sind die, welche der Author bezahlt hat bzw. in der Datenbank hinterlegt sind. Preisänderungen vorbehalten!

Der Name "Mercedes", der "Mercedes"-Schriftzug, das "Mercedes"-Logo, die Typenbezeichnungen usw. sind sämtlich © bzw. ® der Daimler-Chrysler-AG.


Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.