Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
     
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

1 Mitglied und 167 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
- Tipps und Tricks -
  - Allgemein
  - 200D - 500E (w124)
  - A-Klasse (w168)
  - B-Klasse (w245)
  - C-Klasse (w202)
  - C-Klasse (w203)
  - C-Klasse (w204)
  - C-Sportcoupe / CLC (cl203)
  - CL-Klasse (c215)
  - CL-Klasse (c216)
  - CLK-Klasse (c208)
  - CLS-Klasse (c219)
  - E-Coupe/-Cabrio (c207)
  - E-Klasse (w210)
  - E-Klasse (w211)
  - E-Klasse (w212)
  - G-Klasse (w463)
  - M-Klasse (w163)
  - S-Klasse (w220)
  - S-Klasse (w221)
  - SLK-Klasse (r170)
  - SLK-Klasse (r171)

- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2020 MB-Treff.de


Google+
[Gebläse reparieren] [Gurt-entquietschen] [Heckschloss] [Heckschloss defekt] [Kofferraumdämpfer]

Druckversion der Anleitung Druckversion der Anleitung

Gebläse der Klima geht nur noch auf Stufe 5

Dass das Gebläse der Klimaanlage nur noch auf Stufe 5 läuft, kommt beim alten Elch öfters vor. Das liegt am Gebläsevorwiderstand bzw. an der Thermosicherung des Widerstandes.

Man kann den Komplettenwiderstand beim nächsten Mercedes Ersatzteilecenter kaufen, oder den Alten für ca. 0,50 Euro und etwas bastlerischem Geschick selbst reparieren.

Benötigtes Ersatzteil:
Vorwiderstand Gebläse, A 168 820 08 97
43,57 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2020)

Zur Funktion der Thermosicherung im Gebläsevorwiderstand sei noch gesagt, dass diese zur eigenen Sicherheit verbaut wurde. Die Thermosicherung löst aus, wenn das Lager des Gebläsemotors schwergängig ist. Durch den schwergängigen Motor fällt die Drehzahl, da die Last ansteigt. Durch die zunehmende Last wird alles wärmer wie üblich, so dass zur Vermeidung eines Brandes die Thermosicherung auslöst.
Fazit: Die Thermosicherung darf nicht entfernt werden!


Zuerst der Ausbau:
Den Vorwiderstand findet man auf der Beifahrersteite im Fußraum hinter der Abdeckung der Mittelkonsole. Einfach den Bodenteppich nach hinten ziehen und eventuell einen kleinen Spiegel zur Hand nehmen, um das Ganze besser zu sehen.


Tipps-tricks | Mercedes A-Klasse (w168) | Gebläse geht nur noch auf Stufe 5: Bild 0

Dort findest du einen Stecker mit 4 Roten Kabel. Diesen Stecker vom Vorwiderstand abziehen und dann kann man den Vorwiderstand mit einem leichten Druck auf die untere "Befestigungsnase" herrausziehen .


Tipps-tricks | Mercedes A-Klasse (w168) | Gebläse geht nur noch auf Stufe 5: Bild 1

Am Vorwiderstand ist vorne eine Thermosicherung, diese ist meistens defekt wenn das Gebläse nicht mehr richtig geht.
Will man die Gebläsevorwiderstand selbst reparieren und nicht das Fertigteil von Mercedes nutzen, muss man ein paar Dinge beachten.
Man bekommt diese Thermosicherung im Elektrogeschäft für ca. 0,30-0,50 Euro.
Achtung: Unbedingt auf die Heizleistung von 240°C 10A achten!

Alte Sicherung abzwicken und Neue befestigen. Der Thermowiderstand ist kalt gelötet. Lötet man diesen Thermowiderstand konventionell mit einem Lötkolben, kann der Thermowiderstand beschädigt werden. Am Einfachsten ist es, wenn man den neuen Thermowiderstand mit Lüsterklemmen oder Ähnlichem befestigt.

Alles wider einbauen und die Lüftung läuft wieder.


Viel Erfolg wünscht Joshua-Max!



_-= zurück =-_


Alle Anleitungen sind Eigentum von MB-Treff.de bzw. der jeweiligen Autoren und wurden mit der Genehmigung der Autoren online gestellt.
Die Anleitungen sind somit nach §2 ff. UrhG urgeberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung, insbesondere der Verkauf von Anleitungen aus MB-Treff.de ist verboten.
Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Ich übernehme keinerlei Garantie und Haftung für die oben genannte Anleitung.
Auch für eine eventuelle Verletzung der KFZ-Zulassungsbedingungen übernehme ich keinerlei Haftung.

Die angegebenen Preise sind die, welche der Author bezahlt hat bzw. in der Datenbank hinterlegt sind. Preisänderungen vorbehalten!

Der Name "Mercedes", der "Mercedes"-Schriftzug, das "Mercedes"-Logo, die Typenbezeichnungen usw. sind sämtlich © bzw. ® der Daimler-Chrysler-AG.


Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.