Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
     
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

1 Mitglied und 173 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
- Tipps und Tricks -
  - Allgemein
  - 200D - 500E (w124)
  - A-Klasse (w168)
  - B-Klasse (w245)
  - C-Klasse (w202)
  - C-Klasse (w203)
  - C-Klasse (w204)
  - C-Sportcoupe / CLC (cl203)
  - CL-Klasse (c215)
  - CL-Klasse (c216)
  - CLK-Klasse (c208)
  - CLS-Klasse (c219)
  - E-Coupe/-Cabrio (c207)
  - E-Klasse (w210)
  - E-Klasse (w211)
  - E-Klasse (w212)
  - G-Klasse (w463)
  - M-Klasse (w163)
  - S-Klasse (w220)
  - S-Klasse (w221)
  - SLK-Klasse (r170)
  - SLK-Klasse (r171)

- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2020 MB-Treff.de


Google+
[Antriebswellenmanschette] [Batteriespannung] [Bremsseil] [Klacken] [Komfortöffnung] [Mittelkonsole] [Mittelkonsole2] [Optionen] [Scheinwerfer] [Schlüsselumbau] [Sitzbelegungserkennung] [Sitzquietschen] [Tempomat]

Druckversion der Anleitung Druckversion der Anleitung

Bremsseil nachstellen

Mit dieser Anleitung soll gezeigt werden, wie man das Bremsseil beim W203 ganz einfach selbst nachstellen kann.
Nachdem ich links und rechts in den Trommeln der Feststellbremse die Bremsbacken nachjustiert hatte und die Feststellbremse noch immer nicht wirklich richtig bremste, war dies die letzte Möglichkeit, da die Bremsbacken der Feststellbremse auch noch in Ordnung waren.

Benötigstes Werkzeug:
  • Eine 13er und 8er Nuss + Ratsche
  • Ein 13er Maulschlüssel zum Justieren des Bremsseils


Und so muss man vorgehen:

Um an die besagte Stelle zum Nachstellen zu gelangen muss die Rücksitzbank hochgeklappt werden.


Tipps-tricks | Mercedes C-Klasse (w203) | Bremsseil Nachstellen: Bild 0

Hierfür muss man an dem im Bild markierten Kunststoff-Bügel ziehen.


Tipps-tricks | Mercedes C-Klasse (w203) | Bremsseil Nachstellen: Bild 1

Danach sieht das ganze so aus.
Unter der runden Luke auf der Beifahrerseite befindet sich der Tankgeber und die Benzinpumpe.
Wir wollen jedoch jetzt die Mittlere Luke öffnen, hierbei werden zwei 8er Schrauben und eine 13er Mutter gelöst. Beim wieder Zuschrauben darauf achten, dass das Material hier nicht sehr robust ist. Nach fest kommt ab...


Tipps-tricks | Mercedes C-Klasse (w203) | Bremsseil Nachstellen: Bild 2

Jetzt wird die Mutter am Bremsseil so weit zugeschraubt bis fast kein Spiel mehr herrscht, ich habe als ich der Meinung war das es passt die Feststellbremse geprüft (das Auto war sowieso schon am Differential angehoben). Die Räder waren leichtgängig als die Festestellbremse nicht angezogen war. Nach Betätigen der Feststellbremse um einem Raster waren sie etwas schwergängiger. Nun ist es bei mir so das ab 4-5 Rastern die Räder blockieren (wie von Mercedes empfohlen). Vorher war dies erst bei 12 Rastern der Fall. Ich habe die Mutter gut 1 cm zuschrauben müssen.


Tipps-tricks | Mercedes C-Klasse (w203) | Bremsseil Nachstellen: Bild 3

Wenn man ohnehin am Bremsseil arbeitet, kann man bei dieser Gelegenheit gleichzeitig das Gestänge mit Rostlöser und Fett bearbeiten. So bleibt der Seillängenausgleich immer schön gängig.
Und man sollte die beiden Druckknöpfe verbauen, wie im Bild zu sehen. Diese verhindern das die Seile herausrutschen können.
A 002 988 52 81 Duckknopf Nachstellung
1,92 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2020)

So ist alles für die nächsten 10 Jahre gängig und sicher eingestellt.


Viel Erfolg beim Nachjustieren wünscht Mercedesverrückt!



_-= zurück =-_


Alle Anleitungen sind Eigentum von MB-Treff.de bzw. der jeweiligen Autoren und wurden mit der Genehmigung der Autoren online gestellt.
Die Anleitungen sind somit nach §2 ff. UrhG urgeberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung, insbesondere der Verkauf von Anleitungen aus MB-Treff.de ist verboten.
Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Ich übernehme keinerlei Garantie und Haftung für die oben genannte Anleitung.
Auch für eine eventuelle Verletzung der KFZ-Zulassungsbedingungen übernehme ich keinerlei Haftung.

Die angegebenen Preise sind die, welche der Author bezahlt hat bzw. in der Datenbank hinterlegt sind. Preisänderungen vorbehalten!

Der Name "Mercedes", der "Mercedes"-Schriftzug, das "Mercedes"-Logo, die Typenbezeichnungen usw. sind sämtlich © bzw. ® der Daimler-Chrysler-AG.


Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.