Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
     
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

3 Mitglieder und 164 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
  - Allgemein
  - 190D / 190E (w201)
  - A-Klasse (w168)
  - C-Klasse (w202)
  - C-Klasse (w203)
  - C-Klasse (w204)
  - C-Sportcoupe / CLC (cl203)
  - CLK-Klasse (c208)
  - E-Klasse (w210)
  - E-Klasse (w211)
  - SLK-Klasse (r170)
  - SLK-Klasse (r171)

- Tipps und Tricks -
- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2018 MB-Treff.de


Google+
[Abdeckung für Schließzylinder] [Aufkleber] [Beziehen mit Leder] [Blinkeransteuerung] [Chrom-Türpin] [Comand:Tag-Nacht] [Endstufe in Reserveradmuld] [FM-Modulator] [FSE] [Gepäcknetz im Fußraum] [Induktives-Laden] [Innenbeleuchtung SMD-LEDs] [Innenbeleuchtung verzögert] [Kennzeichenbeleuchtung] [Nabendeckel] [PDC cleanen] [PowerCap] [Schalter für Endstufe] [Sicherungsnetz im Kofferraum] [Typenbezeichnung entfernen]

Druckversion der Anleitung Druckversion der Anleitung

Türpins aus chrom von der B-Klasse

Es ist bei den meisten Mercedes Modellen möglich den geschraubten schwarzen Türpin gegen den chromfarbenenden Türpin der B-Klasse zu tauschen.

Anleitungen | Mercedes Allgemein | Chrom-Türpin der B-Klasse nachrüsten: Bild 0

Es gibt Türpins, welche nicht geschraubt sind (z.B. A-Klasse W168 in den hinteren Türen).
Ob ein Türpin geschraubt oder gesteckt ist erkennt man daran, ob der Türpin eine kleine Nase oben hat, welche original nach außen zeigt.
Der Wechsel funktioniert beispielsweise bei den Vordertüren der A-Klasse (W168), dem CLK (C208), bei allen Türen der E-Klasse (W211),....

    Benötigtes Werkzeug:
  • eventuell eine Zange und ein Stück Tuch
  • 2 gesunde Finger

    Zusätzlich benötigte Teile von DC:
  • Chromstifte der B-Klasse: A000 994 0611
    1,83 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)
Dauer: ca. 5 Minuten



Und so geht es:

Um besser arbeiten zu können, würde ich das Fenster ganz öffnen.


Anleitungen | Mercedes Allgemein | Chrom-Türpin der B-Klasse nachrüsten: Bild 1

Der Türpin kann ganz einfach abgeschraubt werden. Es ist ein herkömmliches Gewinde, so dass man den Türpin gegen den Uhrzeigersinn drehen muss.
Sollte der Türpin nicht mit der blosen Hand gedreht werden können, kann man eine Zange zur Hilfe nehmen. Um nichts zu beschädigen einfach ein Stück Tuch zwischen die Zangenbacken legen.


Anleitungen | Mercedes Allgemein | Chrom-Türpin der B-Klasse nachrüsten: Bild 2

Jetzt sieht man den Gewindestift, auf welchen man nun den neuen Türpin schrauben kann.
Die Nase auf dem Chromstift sollte nach außen zeigen.


Anleitungen | Mercedes Allgemein | Chrom-Türpin der B-Klasse nachrüsten: Bild 3

Das Auto während des befestigen des Türpins einfach ein paar mal abschließen, damit man die optimale Höhe des Pins sieht und dieser im geschlossenen Zustand schön abschließt.


Viel Erfolg wünscht Brovning!



_-= zurück =-_


Alle Anleitungen sind Eigentum von MB-Treff.de bzw. der jeweiligen Autoren und wurden mit der Genehmigung der Autoren online gestellt.
Die Anleitungen sind somit nach §2 ff. UrhG urgeberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung, insbesondere der Verkauf von Anleitungen aus MB-Treff.de ist verboten.
Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Ich übernehme keinerlei Garantie und Haftung für die oben genannte Anleitung.
Auch für eine eventuelle Verletzung der KFZ-Zulassungsbedingungen übernehme ich keinerlei Haftung.

Die angegebenen Preise sind die, welche der Author bezahlt hat bzw. in der Datenbank hinterlegt sind. Preisänderungen vorbehalten!

Der Name "Mercedes", der "Mercedes"-Schriftzug, das "Mercedes"-Logo, die Typenbezeichnungen usw. sind sämtlich © bzw. ® der Daimler-Chrysler-AG.


Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.