Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
     
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

1 Mitglied und 86 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
  - Allgemein
  - 190D / 190E (w201)
  - A-Klasse (w168)
  - C-Klasse (w202)
  - C-Klasse (w203)
  - C-Klasse (w204)
  - C-Sportcoupe / CLC (cl203)
  - CLK-Klasse (c208)
  - E-Klasse (w210)
  - E-Klasse (w211)
  - SLK-Klasse (r170)
  - SLK-Klasse (r171)

- Tipps und Tricks -
- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2020 MB-Treff.de


Google+
[2.Griff im Kofferraumdeckel] [Autoabblend-Innenspiegel] [Chirpmodul] [CLK-Grill] [Dachautomatikeinbau] [Dritte Bremsleuchte] [Einstiegsleisten] [FL: Endrohrblende] [FL: Seitenschweller] [FL: Spiegelblinker] [FL: Stossfänger (hinten)] [Flatwing] [Garagentoröffner] [Handykonsole] [INXX-Windschott] [Klarglas] [Kleiderbügel] [Mikrofon] [Nebelscheinwerfer Klarglas] [Steckdose] [TomTom] [Türlautsprecher] [US-Blinker] [Variodach-Keil] [Überrollbügel] [Zierteile umlackieren]

Druckversion der Anleitung Druckversion der Anleitung

Blinker US-Version im SLK


Folgende Teile müssen bei Mercedes gekauft werden:
  • 2x A003 545 2626 Rundsteckhülse
    2,21 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2020)
  • 2x A014 545 8528 Stecker
    2,14 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2008)
    (der Stecker wurde anscheinend aus dem Sortiment genommen!)
  • 2x A000 826 9582 Lampenfassung
    20,66 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2020)
  • 2x N600000000007 Glühlampe (Zweifaden gelb)
    2,22 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2020)


Werkzeug und sonstige Materialien:
  • Lötkolben
  • 2x Abzweigschneidklemmen
  • langer Schraubendreher
  • 60 cm Kabel 0,75


Der Einbau:
Ein ca.20-30 cm langes Kabel an die Rundsteckhülse löten. Den Blinker ausbauen und die Fassung lösen. Den Stecker abziehen und vorsichtig an den Laschen öffnen. Jetzt das neue Steckergehäuse, mit neuer Birne, mit den Rundsteckhülsen bestücken und dabei auf die richtige Polung für Blinker und Standlicht achten! Am besten kurz eine Funktionsprüfung des Blinkers durchführen. Jetzt das angefertigte Kabel mit der Abzweigschneidklemme an das Standlicht (war bei mir ein graues Kabel) des Hauptscheinwerfers anschließen / anklemmen und ebenfals eine kurze Prüfung durchführen. So jetzt wieder die Fassung in das Blinkergehäuse stecken und den Blinker in seine Position zurück schieben bis der einrastet. Das war es.


Das Ergebniss sollte dann so aussehen:

Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | US-Blinker Einbau: Bild 0
Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | US-Blinker Einbau: Bild 1
Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | US-Blinker Einbau: Bild 2

Wichtiger Hinweis:
Die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung und Straßenverkehrszulassungsordnung ist zu überprüfen, da die serienmäßige Lichtanlage verändert wird.
Ich übernehme keine Haftung für Schäden oder Beantstandungen der Polizei oder des TÜV!!

Hast du die Möglichkeit Fotos von deinem Umbau zu machen? Wäre spitze, wenn du mir diese zusenden könntest. Es wir auf Wunsch natürlich auch dein Name und/oder ein Link zu deiner Homapage hinzugefügt.


Viel Spaß bei'm Einbau und einen Dank an (c)leiweke für die tolle Anleitung!



_-= zurück =-_


Alle Anleitungen sind Eigentum von MB-Treff.de bzw. der jeweiligen Autoren und wurden mit der Genehmigung der Autoren online gestellt.
Die Anleitungen sind somit nach §2 ff. UrhG urgeberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung, insbesondere der Verkauf von Anleitungen aus MB-Treff.de ist verboten.
Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Ich übernehme keinerlei Garantie und Haftung für die oben genannte Anleitung.
Auch für eine eventuelle Verletzung der KFZ-Zulassungsbedingungen übernehme ich keinerlei Haftung.

Die angegebenen Preise sind die, welche der Author bezahlt hat bzw. in der Datenbank hinterlegt sind. Preisänderungen vorbehalten!

Der Name "Mercedes", der "Mercedes"-Schriftzug, das "Mercedes"-Logo, die Typenbezeichnungen usw. sind sämtlich © bzw. ® der Daimler-Chrysler-AG.


Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.