Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
     
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

3 Mitglieder und 123 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
  - Allgemein
  - 190D / 190E (w201)
  - A-Klasse (w168)
  - C-Klasse (w202)
  - C-Klasse (w203)
  - C-Klasse (w204)
  - C-Sportcoupe / CLC (cl203)
  - CLK-Klasse (c208)
  - E-Klasse (w210)
  - E-Klasse (w211)
  - SLK-Klasse (r170)
  - SLK-Klasse (r171)

- Tipps und Tricks -
- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2021 MB-Treff.de

[2.Griff im Kofferraumdeckel] [Autoabblend-Innenspiegel] [Chirpmodul] [CLK-Grill] [Dachautomatikeinbau] [Dritte Bremsleuchte] [Einstiegsleisten] [FL: Endrohrblende] [FL: Seitenschweller] [FL: Spiegelblinker] [FL: Stossfänger (hinten)] [Flatwing] [Garagentoröffner] [Handykonsole] [INXX-Windschott] [Klarglas] [Kleiderbügel] [Mikrofon] [Nebelscheinwerfer Klarglas] [Steckdose] [TomTom] [Türlautsprecher] [US-Blinker] [Variodach-Keil] [Überrollbügel] [Zierteile umlackieren]

Druckversion der Anleitung Druckversion der Anleitung

Einbau der SLK Dachautomatik der Firma reinhold engeneering

Was braucht man:
  • 1 x SLK Dachautomatik von der Firma reinhold-engeneering
  • 20 cm Schrumpfschlauch
  • 1 x Seitenschneider
  • 1 x Abisolierzange
  • 1 x Lötkolben und Lötzinn
  • 1 x Knarre mit 10er Nuss
  • 1 x Kreuzschlitzschraubendreher
  • 1 x Doppelseitiges Klebeband
Arbeitsaufwand: 40 Minuten

Funktionsweise:
Durch das Modul wird der Schalter des Öffners für das Dach überbrückt und es muss dieser nur kurz betätigt werden. Das Dach kann in jeder Position wieder durch erneutes Betätigen gestoppt werden.


Los geht´s
Dem Modul liegen für die Montage alle Teile inkl. einer ausführlichen Montageanleitung bei. Der Hersteller verbaut das Modul im Motorraum, was mir persönlich nicht so gut gefiel und ich auch an 2 Pins schlecht dran kam. Diese waren in einem Schrumpfschlauch verpackt.
Ich entschied mich, nachdem ich den Schaltplan des Daches studiert habe, das Modul in der Mittelkonsole nahe dem Schalter zu verbauen.


Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | Dachautomatikeinbau: Bild 0
Lieferumfang: Modul, Beschreibung, Montagematierial


Demontage der Mittelkonsole:
An den gekennzeichnete Stellen befinden sich Schrauben, bzw. Muttern. Im hinteren Kasten muss der „Teppich“ angehoben werden. Darunter befinden sich 2 10er Muttern. Unter der Schaltkulissenverkleidung sind 2 Kreuzschlitzschrauben.

Um die Verkleidung abnehmen zu können, den Chromring nach oben hin abziehen. Die Verkleidung ist nur geclipst.


Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | Dachautomatikeinbau: Bild 1
Den Griff von der Handbremse anziehen, ggf. etwas warm machen. Die Mittelkonsole hinten anheben und vorne nach oben wegziehen. Beim FaceLift den Schlauch der ZV für das Fach abziehen.


Der Schalter und seine Kabel: Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | Dachautomatikeinbau: Bild 2
So sieht der Schalterbereich von unten aus.


Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | Dachautomatikeinbau: Bild 3
Den Kabelteil kann man vom Schalter trennen. Dann sieht man besser die 2 in der Anleitung beschrieben Kabel
Grün/violett und weiß/violett


Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | Dachautomatikeinbau: Bild 4
Nun die Kabel mit dem Seitenschneider trennen und mit dem Modul verlöten (so habe ich es gemacht, da ich den Quetschverbindern nicht so traue)


Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | Dachautomatikeinbau: Bild 5
So sieht es verkabelt aus.

grün violettes Kabel:
gelb abgehend zum Kabelbaum
grün zum Schalter


weiß violettes Kabel:
blau abgehend zum Kabelbaum
weiß zum Schalter

12 Volt Zündung kann man am Zigarettenanzünder abgreifen. +12 Volt ist das schwarz/grüne Kabel, Masse braun


Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | Dachautomatikeinbau: Bild 6
Nun noch Testen.
Nach kurzer Betätigung des Schalters leuchtet der Knopf auf und das Dach bewegt sich ☺


Anleitungen | Mercedes SLK-Klasse (r170) | Dachautomatikeinbau: Bild 7
Verbautes Modul in der Mittelkonsole. Das Modul habe ich mit dem doppelseitigen Klebeband fixiert. Kabel mit einem Kabelbinder zusammen gebunden.

Montage in umgekehrter Reihenfolge.


Viel Spaß bei'm Einbau und einen Dank an Mekkes für die tolle Anleitung!

Immobiliensuche



_-= zurück =-_


Alle Anleitungen sind Eigentum von MB-Treff.de bzw. der jeweiligen Autoren und wurden mit der Genehmigung der Autoren online gestellt.
Die Anleitungen sind somit nach §2 ff. UrhG urgeberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung, insbesondere der Verkauf von Anleitungen aus MB-Treff.de ist verboten.
Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Ich übernehme keinerlei Garantie und Haftung für die oben genannte Anleitung.
Auch für eine eventuelle Verletzung der KFZ-Zulassungsbedingungen übernehme ich keinerlei Haftung.

Die angegebenen Preise sind die, welche der Author bezahlt hat bzw. in der Datenbank hinterlegt sind. Preisänderungen vorbehalten!

Der Name "Mercedes", der "Mercedes"-Schriftzug, das "Mercedes"-Logo, die Typenbezeichnungen usw. sind sämtlich © bzw. ® der Daimler-Chrysler-AG.


Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.