Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
     
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

0 Mitglieder und 95 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
  - Allgemein
  - 190D / 190E (w201)
  - A-Klasse (w168)
  - C-Klasse (w202)
  - C-Klasse (w203)
  - C-Klasse (w204)
  - C-Sportcoupe / CLC (cl203)
  - CLK-Klasse (c208)
  - E-Klasse (w210)
  - E-Klasse (w211)
  - SLK-Klasse (r170)
  - SLK-Klasse (r171)

- Tipps und Tricks -
- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2019 MB-Treff.de


Google+
[Aerotwin] [Bose] [Brillenfach] [Einstiegsleisten] [FSE] [Funkhandsender] [Innenbeleuchtung-LED] [Kenwood] [Lastenverankerung nachrüsten] [Nebelscheinwerfer Klarglas] [Pedalgummis] [Schaltknauf] [Schwellerbeleuchtung] [Sonnenschutz] [Spiegelblinker Klarglas] [Standheizung] [Steckdose] [Tachosignal] [Türfangband-Abdeckung] [Wischerumbau] [Xenon]

Druckversion der Anleitung Druckversion der Anleitung

12V Steckdose im Armaturenbrett
(C-Klasse W203 200 CDI T-Modell Bj.2003/2004)

Diese Anleitung beschreibt den Einbau zweier zusätzlicher 12V Steckdosen im Armaturenbrett unterhalb des Radios.
Diese wurden benötigt, um ein externes Navi mit Bordstrom zu versorgen, sowie als USB-Ladestation für einen MP3 Player im Kfz.
Zusätzlich kann alternativ auch ein FM-Transmitter für die Übermittlung der MP3 Daten an das Radio mit Strom versorgt werden.

    Benötigte Teile:
  • 1x Abdeckplatte: A 203 828 02 30
    4,86 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)
  • 2x 12V Steckdose: A 169 820 03 51
    7,80 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)
  • optional 1x Handelsüblicher 12V USB Adapter
    z.B. von Hama (Achtung auf die Ausgangsleistung achten)


Arbeitsschritte
Durchmesser der 12V Steckdosen ermitteln und auf der Abdeckplatte aufmalen.
Ausmessen der Abdeckplatte damit die Ausschnitte für die 12V Steckdosen sauber ausgefrässt werden können.


Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w203) | Steckdose 12V im Armaturenbrett: Bild 0

Wenn die Löcher in den Ausspaarungen dem Durchmesse entsprechen, die 12V Steckdosen in der Abdeckplatte fixieren. Bei Bedarf kann man die Plastikhalterungen auch noch mit einer Heißklebepistole festkleben, damit dieser sicher halten.


Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w203) | Steckdose 12V im Armaturenbrett: Bild 1

Auf diesem Bild sieht man den 12V USB Adapter, welcher komplett in der 12V Steckdose verschwindet und somit dauerhaft verbaut bleiben kann.


Anschliessend die Verkabelungen vorbereiten.
Ich habe das ganze bei mir am Zigarettenanzünder (Mittelkonsole) angeschlossen.
Der Ausbau der Mittelkonsole ist bereits im Tipp&Trick Ausbau der Mittelkonsole beim W203 MOPF beschrieben (es muss natürlich nicht alles ausgebaut werden!).
Und der Anschluss am Zigarettenanzünder ist in der Umbauanleitung Beleuchteten Schaltknauf einbauen beschrieben.

Der Ausbau des Ablagefaches unterhalb vom Radio, war eine ziemliche Würgerei bis ich das Teil rausziehen konnte, einfach probieren bis es rausgeht.

Hinweis: Die Kabel hinter der Klimatronic vorbeiführen und dann wie bei „ Beleuchteter Schaltknopf einbauen“ einbauen. Noch eine Tipp, der Stecker der am Zigarettenanzünder angebracht ist (für Strom und Licht) kann aufgeklappt werden und die zusätzlichen Kabel können hier leicht eingeklemmt werden (habe leider kein Foto gemacht)


Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w203) | Steckdose 12V im Armaturenbrett: Bild 2

Schließlich kann die Abdeckplatte ins Fahrzeug eingebaut werden.


Viel Erfolg beim Einbau wünscht Sternefreund!

Alle Anzeigen mit Bild - Kostenlos singles treffen.



_-= zurück =-_


Alle Anleitungen sind Eigentum von MB-Treff.de bzw. der jeweiligen Autoren und wurden mit der Genehmigung der Autoren online gestellt.
Die Anleitungen sind somit nach §2 ff. UrhG urgeberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung, insbesondere der Verkauf von Anleitungen aus MB-Treff.de ist verboten.
Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Ich übernehme keinerlei Garantie und Haftung für die oben genannte Anleitung.
Auch für eine eventuelle Verletzung der KFZ-Zulassungsbedingungen übernehme ich keinerlei Haftung.

Die angegebenen Preise sind die, welche der Author bezahlt hat bzw. in der Datenbank hinterlegt sind. Preisänderungen vorbehalten!

Der Name "Mercedes", der "Mercedes"-Schriftzug, das "Mercedes"-Logo, die Typenbezeichnungen usw. sind sämtlich © bzw. ® der Daimler-Chrysler-AG.


Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.