Hinweis zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier.
 
  Diese Meldung nicht mehr anzeigen  
     
Hallo Gast! (einloggen/registrieren)

1 Mitglied und 178 Gäste online
 
- Hauptseite -
- Umbauanleitungen -
  - Allgemein
  - 190D / 190E (w201)
  - A-Klasse (w168)
  - C-Klasse (w202)
  - C-Klasse (w203)
  - C-Klasse (w204)
  - C-Sportcoupe / CLC (cl203)
  - CLK-Klasse (c208)
  - E-Klasse (w210)
  - E-Klasse (w211)
  - SLK-Klasse (r170)
  - SLK-Klasse (r171)

- Tipps und Tricks -
- Fachbegriffe -
- Ersatzteilpreise -
- Codes -
- Usercars -
- Treffenbilder -
- F1-Tippspiel -
- Topliste -

- FORUM -
- Browserplugins -

Fan-Shop- SHOP -

Impressum
Datenschutz
©2019 MB-Treff.de


Google+
[Ausschaltverzögerung] [Ausstiegsleuchten] [beleuchtete Einstiegsleisten] [Bremsen] [Car-Hifi] [Comand] [Coming-Home] [Fensterheber] [FFB] [Heckwischer-Aerotwin] [Innenbeleuchtung] [Kofferraumbeleuchtung] [Kurzantennne] [Nebelscheinwerfer] [Nebelschlussleuchte] [Pedalgummis] [Schalthebel erneuern] [Schaltkulissenrahmen Automatik] [Schließanlage] [Sitzheizung] [Sonnenblenden] [Sonnenrollos] [Spiegelblinker] [Tacho mit Lampenlack] [Tacho mit LEDs] [Tachonadeln] [Tempomat] [Transportables Navi] [Weiße Lüftungsreglerblätter]

Druckversion der Anleitung Druckversion der Anleitung

Wechsel der kompletten Schließanlage (w202 VorMopf)

Hier beschreibe ich den Wechsel der kompletten Schließanlage (Schließzylinder bzw. Schlösser von Kofferraum, Tür, Handschuhfach und Zündschloss) beim W202.

Diese Teile habe ich beim VorMopf benötigt:
  • A202 689 00 01: Handschuhfach-Schließzylinder
    37,65 Euro zzgl. MwSt (Stand: 03/2007)
  • A202 462 00 79: Zündschloss-Schließzylinder
    91,86 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)
  • A202 760 26 77: Türschloss (bei mir Beifahrerseite)
    128,54 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)
  • A202 750 07 91: Kofferraumdeckel-Schloss
    234,06 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)
  • Außerdem verschiedene Schlüssel nach Bedarf
Achtung: Die Teilenummern können von Modell zu Modell variieren!

Es gibt auch die komplette Schließanlage im Set:
Artikelnr.: A210 890 84 73
263,44 Euro zzgl. MwSt (Stand: 01/2017)

Falls jemand alle Schlösser braucht, ist dies sozusagen ein Schnäppchen gegenüber dem Einzelkauf. Beim Set sind dann auch schon 4 Schlüssel mit dabei.


Als erstes das Schloss vom Kofferraum:

Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w202) | Wechsel der kompletten Schließanlage: Bild 0

Bei geöffnetem Heckdeckel die markierten Schrauben (Torx) herausdrehen.


Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w202) | Wechsel der kompletten Schließanlage: Bild 1

Das komplette Schlossteil soweit es geht herausziehen.

Den Schlauch der Zentralverriegelung (oben) in Pfeilrichtung abziehen, dann die Kunststofflasche (linker Pfeil) mit einem kleinen Schraubenzieher in Pfeilrichtung etwas abhebeln, so dass das Schloss sich in Pfeilrichtung (rechter Pfeil) herausziehen lässt.


Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w202) | Wechsel der kompletten Schließanlage: Bild 2

Dann das neue Schloss in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen.


Als nächstes jetzt das Schloss der Tür:
(je nachdem wie viele man hat bzw.auf welcher Seite bei Infrarot oder Funkfernbedienung)

Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w202) | Wechsel der kompletten Schließanlage: Bild 3

Als erstes die Türdichtung auf Höhe des Türgriffes herausziehen. Auf Griffhöhe befindet sich dort wo die Gummidichtung saß ein Loch.
Durch das Loch mit einem 4 mm Inbusschlüssel die Schraube des Schlosses lösen und anschließend das Schloss herausziehen.


Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w202) | Wechsel der kompletten Schließanlage: Bild 4

Das neue Schloss in umgekehrter Reihenfolge wieder einauen.


Nun folgt das Schloss (Schließzylinder) des Handschuhfachs:


Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w202) | Wechsel der kompletten Schließanlage: Bild 5

Als erstes die beiden markierten Schrauben (Kreuzschlitz) lösen.


Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w202) | Wechsel der kompletten Schließanlage: Bild 6

Jetzt lässt sich das komplette Schloss abnehmen. Um den alten Schließzylinder herauszubekommen jetzt die auf der Rückseite zu sehenden 3 Laschen zurückbiegen, damit sich das Schloss nach vorn herausziehen lässt. Oder das Kunststoff-Endstück des alten Schließzylinders einfach abschneiden, dann hat man nicht die Gefahr eine Lasche abzubrechen.
Jetzt noch die Kunststoffblende vom alten Zylinder mit einem kleinen Schraubenzieher abhebeln und auf die Front des neuen Zylinders drücken.


Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w202) | Wechsel der kompletten Schließanlage: Bild 7

Jetzt den neuen Zylinder aus seiner Schutzhülle herausziehen (Vorsicht jetzt nicht mehr den Schlüssel herausziehen) und in das Schloss-Gehäuse stecken bis es einrastet.

Jetzt das Schloss noch in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen.


Als letztes der Schließzylinder des Zündschlosses:

Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w202) | Wechsel der kompletten Schließanlage: Bild 8

Als erstes die Kunststoff-Rosette am Zündschloss mit Hilfe eines kleinen Schraubenziehers abhebeln und herausnehmen. Jetzt den Schlüssel in das Schloss stecken (ich hab ihn auf Bild nicht drin) und in Stellung 1 bringen (Zündung an) Jetzt nur noch mit Hilfe einer Wasserpumpenzange die Abdeckhülse des Schließzylinders wie markiert um 90° nach links drehen und der Schließzylinder lässt sich herausziehen.


Anleitungen | Mercedes C-Klasse (w202) | Wechsel der kompletten Schließanlage: Bild 9

Den neuen Schließzylinder jetzt in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen.


Viel Erfolg beim Einbau wünscht Andretti!



_-= zurück =-_


Alle Anleitungen sind Eigentum von MB-Treff.de bzw. der jeweiligen Autoren und wurden mit der Genehmigung der Autoren online gestellt.
Die Anleitungen sind somit nach §2 ff. UrhG urgeberrechtlich geschützt.
Eine Vervielfältigung, insbesondere der Verkauf von Anleitungen aus MB-Treff.de ist verboten.
Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.


Ich übernehme keinerlei Garantie und Haftung für die oben genannte Anleitung.
Auch für eine eventuelle Verletzung der KFZ-Zulassungsbedingungen übernehme ich keinerlei Haftung.

Die angegebenen Preise sind die, welche der Author bezahlt hat bzw. in der Datenbank hinterlegt sind. Preisänderungen vorbehalten!

Der Name "Mercedes", der "Mercedes"-Schriftzug, das "Mercedes"-Logo, die Typenbezeichnungen usw. sind sämtlich © bzw. ® der Daimler-Chrysler-AG.


Meinungen und Kommentare einfach ins Forum posten.